Home  
Dienstag, 26. September 2017

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der SG SSF Marl-Hüls

 
Erfolgreicher Start nach der Sommerpause
Geschrieben von Thomas Hög   
Montag, 18. September 2017

Kaum aus der Sommerpause zurück, starteten die Schwimmer und Schwimmerinnen der Wettkampfmannschaft der heimischen SG SSF Marl-Hüls am vergangenen Wochenende bei den 19. Delphin Sprinttagen in Essen.

Angereist war das Trainerteam Rabea Pahlke und Sascha Pukalla mit zum Teil gemischten Gefühlen, waren nach der langen Sommerpause doch gerade einmal 10 Trainingseinheiten absolviert worden. „Das schnelle Wasser im Bad am Thurmfeld lag den Aktiven letztes Jahr allerdings sehr gut“, so Pukalla – die Hoffnung dass die verbliebenen Athleten (von 19 gemeldeten fielen ganze sechs krankheitsbedingt aus) gute Zeiten ins Becken zaubern würden sollten erfüllt werden.

weiter …
 
Saisonauftakt
Geschrieben von Thomas Hög   
Sonntag, 3. September 2017

Image
Die Wettkampfmannschaft der SG bei ihrem Saisoneinstieg in der Trampolinhalle in Gelsenkirchen. Ein großer Dank an den Förderverein für das übernehmen der Kosten!

 
Masterschwimmer sehr erfolgreich unterwegs
Geschrieben von Birgit Zelmer   
Dienstag, 25. Juli 2017

Am vergangenen Wochenende fanden in Krefeld-Uerdingen die Nordrhein-Westfälischen-Meisterschaften der Master über die kurze Strecke statt. Unter guten Wettkampfvorausssetzungen trafen sich die Schwimmer(innen) aus ganz NRW unter der Traglufthalle an der langen Bahn unmittelbar neben dem Waldsee.

Aus dem Team der SGSSF Marl Hüls waren Jörg Kuhlemann und Renate Lünenbürger die beiden erfogreichsten Schwimmer(innen). Über jeden ihrer Starts gelang es den beiden den Titel für sich zu beanspruchen und die Gegner hinter sich zu lassen. So erschwamm sich Jörg Kuhlemann über 200L in 02:59,91 und seiner Paradestrecke der 100B in 01:24,54 jeweils den begehrten NRW Titel.

weiter …
 
Nordwestfälische Langbahn-Meisterschaften 2017
Geschrieben von Christopher Lissek   
Dienstag, 11. Juli 2017
Image Jährlich treffen die besten Athleten des Schwimmbezirks Nordwestfalen bei den Langbahn-Meisterschaften aufeinander. Auch Die Marler SG war stark vertreten und mischte kräftig um die Medaillenränge mit.

36 Aktive tummelten sich am Wochenende aus dem Marler Schwimmteam im Becken des modernen Münsteraner Freibades. „Wir sind mit einem großen Kader aus unterschiedlichen Altersklassen angereist.“, so Trainer Thomas Hög. Aber nicht nur die Anzahl der Athleten beeindruckte. Insgesamt 47 Medaillen konnte das junge Team abstauben. Zehn Mal Edelmetall ging dabei auf das Konto der Mastersschwimmer Dieter Kopsicker, Kathrin Strube, Peter Löffler und Wolfgang Bähr. Die vier Routiniers schafften es sogar, gleich acht Mal auf dem Siegertreppchen zu landen. „Für die Kids ist das natürlich ein riesen Ansporn, auch mal dort oben zu stehen.“, verrät Nachwuchstrainerin Kathrin Strube.

weiter …
 
Wer ist Online
Links
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Besucherzähler
Heute111
Gestern132
Woche243
Monat2436
Insgesamt254334
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside