Home  
Freitag, 6. Dezember 2019

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der SG SSF Marl-Hüls

 
DMS-J & Finale Kids-Cup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas Hög   
Mittwoch, 20. November 2019

ImageEntgegen dem normalen Wettkampfbetrieb stand am 16. und 17. November die Mannschaftsleistung im Vordergrund. Bei den DMS-J trat die Marler Wettkampfmannschaft in der Offenen Wertung der Herren an, bei den jüngsten im Kids-Cup ging der Marler Nachwuchs in einer gemischten Mannschaft an den Start.

Nachdem beim Kids-Cup mit dem dritten Durchgang somit das Finale anstand, sind die DMS-J nur einmal im Jahr. So ging es für die älteren dann über insgesamt 5 Staffeln ins kühle Nass. In jeweils 4x100m über die Lagen Delphin, Rücken, Brust und Kraul sowie eine Lagenstaffel, in welcher jede Disziplin nur von einem Schwimmer jeweils absolviert wird, kämpften die SG Herren gegen zum Teil im Altersdurchschnitt deutlich ältere Aktive. Das nach einer hervorragenden abschließenden Lagenstaffel, in welcher sich die Marler auf Platz 2 schwimmen konnten, am Ende dann kein Podestplatz im Gesamtklassement herauskam, war indes zu verschmerzen. Trotzdem konnten sowohl die fünf Schwimmer Robin Stommel, Mika Mertens (beide Jahrgang 2005), Fabian Fuß und Jonas Hops (beide Jg. 2002) und Fabian Löffler (Jg. 2000) als auch die betreuenden Trainer mit den gezeigten Leistungen mehr als zufrieden sein.

Im finalen Teil des Kids-Cup, der als Einlage am Sonntag während der DMS-J durchgeführt wurde, sprangen die jüngsten dann ins Wasser. Für die SG SSF Marl-Hüls waren dies Annie Dittmar, Max Hüwe, Irma und Moritz Bösing, Lara Grigull (alle Jahrgang 2010), Sophia Neumann, Lucy und Frida Welter sowie Tjalda Reith (alle Jahrgang 2011) und Carlotta Amtenbrink (Jahrgang 2012). Am Ende vieler abwechslungsreicher Wettkämpfe landete die SG mit Platz 9 unter den Top 10-Teams.

 
< zurück   weiter >
Wer ist Online
Links
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Besucherzähler
Heute20
Gestern141
Woche483
Monat594
Insgesamt338462
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside