Home  
Donnerstag, 15. November 2018

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der SG SSF Marl-Hüls

 
Meyer sprintet bei den Deutschen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas Hög   
Montag, 23. Juli 2018

Für jeden Sportler in Deutschland ist es eine Auszeichnung, wenn man an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen darf. Mit Moritz Meyer (Jahrgang 1999) gelang dies nun einem Aktiven der Marler Startgemeinschaft Schwimmen.

Hier ein Presseartikel -> Ruhr-Nachrichten vom 24.07.2018

Eine besondere Atmosphäre entsteht bei diesem Wettkampf neben den großen Namen die dort starten natürlich auch durch den Austragungsort in Berlin. Früh genug angereist, um den Trainingsverlust durch die Badschließung in den Sommerferien möglichst zu kompensieren, galt es für Meyer über seine Paradestrecke 50m Freistil seine Sprintqualitäten zu beweisen. Unter den Augen von SG-Trainer Michael Pietrasch sprang das Freistilass am vergangenen Sonntag in das Becken im Berliner Europa-Sportpark.

Neben schnellen Athleten wie beispielsweise Weltrekordler Marco Koch galt es das Mittelmaß zwischen Nervosität und Wettkampfanspannung zu finden. Am Ende der Sprintstrecke stand mit 24,05sek nicht nur eine Saisonbestleistung, sondern lag der SG-Schwimmer auch nur knappe 4 Hundertstel über seiner ewigen Bestzeit. Mehr als beachtenswert ist zudem die Platzierung im Feld der stärksten Schwimmer Deutschlands: Mit Platz 7 von 16 Startern in der Juniorenwertung – hier werden nur die Jahrgänge 1998/1999 gewertet – und einem 35. Platz in der Offenen Wertung bei 85. Startern verabschiedet sich nun auch der letzte SG-Schwimmer in die Sommerferien.

Die SG-Vorstände sowie die Trainer gratulieren Moritz zu dieser tollen Leistung!

 
< zurück   weiter >
Wer ist Online
Aktuell 1 Gast online
Links
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Besucherzähler
Heute40
Gestern115
Woche462
Monat1742
Insgesamt297017
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside