Home arrow News arrow Ruhrolympiade 2012  
Sonntag, 5. April 2020
Ruhrolympiade 2012 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Peter Löffler   
Mittwoch, 6. Juni 2012

Marler Schwimmer starteten bei der Ruhrolympiade

Ruhrolympiade 2012Bei der Ruhrolympiade in Duisburg erreichte die Schwimmerjugend des Kreises Recklinghausen einen dritten Platz und musste sich nur den Städten Dortmund und Duisburg geschlagen geben. Neben den starken Schwimmern aus Gladbeck und Recklinghausen ergänzten auch zwei Marler Schwimmer das Team der Kreisjugend. Nils Böhmer und Corinna Löffler fügten sich gut in die Rücken- und Bruststaffel ein und trugen so zum Erfolg bei. Die Bruststaffel mit Corinna schlug nach 2:35,18 Min. als fünfte an und verpasste das Treppchen nur knapp. Nachdem Niels Böhmer noch am Mittwoch mit seinen Rückenstarts im Training haderte, war er punktgenau konzentriert und setzte als Schlussschwimmer einen Schlussspurt an. „Das war ja mal ein super Start“ so Corinna, die den Lauf von der Tribüne beobachtete. Am Ende hatte Nils mit der 4 x 50 m Rücken-Staffel in 2:04,11 Min. das Treppchen erreicht und wurde für seine Teilnahme mit der Bronzemedaille belohnt. Am Ende des Wettbewerbes sprach Günter Peck, der zusammen mit dem Gladbecker Trainer Tim Spiwoks die Kreismannschaft betreute, allen eine super Leistung aus und lobte die Teilnehmer.

 
< zurück   weiter >
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside