Home arrow News arrow Neue Bestzeit bei NRW Kurzbahnmeisterschaft  
Montag, 23. Oktober 2017
Neue Bestzeit bei NRW Kurzbahnmeisterschaft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Ute Neugebauer   
Donnerstag, 17. November 2011

Ann-Christin NeugebauerFrüh aufstehen war für Ann-Christin Neugebauer am Samstagmorgen angesagt. Aufgrund hoher Meldezahlen wurden die Nordrhein-Westfälischen Kurzbahnmeisterschaften 2011 vorverlegt.
489 Schwimmerinnen und Schwimmer aus NRW gingen am 12. und 13. November im Zentralbad in Gelsenkirchen an den Start. Insgesamt standen 1.745 Einzelstarts (ca. 200 mehr als im Vorjahr) und 77 Staffeln auf dem Programm. Dort gingen unter anderem der Drittplazierte der diesjährigen Weltmeisterschaft, Christian vom Lehn, der Weltmeisterschafts-Vierte Hendrik Feldwehr sowie viele weitere hochkarätige Schwimmer an den Start.

Ann-Christin, die sich bereits im Frühjahr für diese Meisterschaften qualifizieren konnte, schwamm hier über 50 m Freistil eine neue persönliche Bestzeit von 29,66 Sekunden auf der 25 m Bahn.

 

 
< zurück   weiter >
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside