Home arrow News arrow Marler Nachwuchsschwimmer starten bei Dorstener Shorty Schwimmen  
Montag, 29. Mai 2017
Marler Nachwuchsschwimmer starten bei Dorstener Shorty Schwimmen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Christiane Cova-Hög   
Freitag, 11. Juni 2010

Als fleißige Medaillensammler entpuppten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer der N1, N2 und N3 beim 18. Dorstener Shorty Schwimmen.

Die jüngsten Marler Teilnehmer aus der N3 schlugen sich bei ihrem ersten Wettkampf hervorragend. Allen voran konnten Sophie Künsken, Sophie Drewer, Marvin Pareick und Niklas Dick mit tollen neuen Bestzeiten überzeugen. Auch in der N2 wurden fast nur neue Bestzeiten aufgestellt. Hier beeindruckten vor allem Luisa Struckmann und Fabian Löffler ihre Trainerinnen mit tollen neuen Bestmarken.

Insgesamt 22 Mal schwammen die Schwimmerinnen und Schwimmer der N1 aufs Treppchen – allen voran Fabian Schmitz und Lena Antenbrink die bei jedem ihrer fünf Starts einen Platz unter den ersten drei belegten. Luca Buretschek und Corinna Löffler schafften es jeweils drei Mal aufs Treppchen. Laura Struckmann konnte zweimal einen Platz unter den ersten drei erschwimmen und Fiona Späker, Katharina Weber, Julia Kipp, Niels Reinking und Sarah Maicher schafften je einmal den Sprung aufs Siegerpodest. Im Jahrgang 1997 bewiesen die Schwimmerinnen der N1 über die Bruststrecke wieder einmal ihre Stärke und belegten gleich die ersten fünf Plätze in der Reihenfolge Corinna Löffler, Fiona Späker, Katharina Weber, Julia Kipp und Laura Struckmann.

Zum Abschluss des Wettkampftages belegten die beiden Staffeln der heimischen SG beide noch den zweiten Platz und krönten damit die hervorragenden Leistungen der Marler Aktiven.

 
< zurück   weiter >
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside